Abgesagt: Musikfrühstück am Sonntag 29. März

Lukas spielt und Ihr trinkt Bier!

Bedauerlicherweise kann diese Veranstaltung von Amtswegen nicht mehr durchgeführt werden. Die örtlichen Behörden versuchen uns alle vor der Weiterverbreitung des Virus zu schützen und haben daher mit dem Amtsblatt vom 15. März erläurtert, dass alle Veranstaltungen – so auch diese – bis zum 19. April nicht stattfinden können. Wir holen das nach!

 

Den habt Ihr bestimmt schonmal irgendwo gesehen! Genau: Lukas aus Münster ist ein professioneller Straßenmusiker, der auch schonmal im Fernsehen zu sehen ist, genauso wie in Münsters schönen Straßen oder bei Freien Trauungen auf unserer Brauhauswiese. Wenn er von seiner aktuellen Neuseelandtour Ende März zurück ist, kommt er als erstes mit seinem Klavier zu uns nach Isendorf um auf dem Musikfrühstück am Sonntag 29. März zu spielen.

Der Link zum Künstler: http://www.radiolukas.de/ !

Das Frühstück ist eigentlich genau so organisiert wie unser Brunch sonst auch, nur minus Suppe aber plus Lukas und dass es in der Festscheune stattfinden wird.

  • Müsliauswahl, Quarkspeise und Obstsalat
  • Verschiedene Brötchen, Croissants und Brote
  • Aufschnitt, Käsevariationen, Fisch
  • Gekochte Eier
  • Ihr Rührei und der gebratene Speck werden auf der offenen Bohnerplatte vor Ihren Augen zubereitet
  • Kaffeespezialitäten (Cappuccino, Latte Macchiato…), Kakao, Tee, Apfelsaft und frisch gepresster Orangensaft sind im Preis mit enthalten

Pro Gast: 18,50 €  |  10:00 bis 12:00 Frühstück, von etwa 11:30 bis etwa 15:00 spielt die Musik.

Bitte meldet Euch gern an sobald Ihr wisst, ob das was für Euch ist und Ihr dort Zeit habt! Wir freuen uns auf Euch!

« Zurück

Unsere Öffnungszeiten

Mittwoch – Samstag ab 14:00 Uhr
Sonn- und Feiertage ab 10:00 Uhr
Montags und dienstags haben wir unseren Ruhetag