47 000 qm Blumenwiese für die Bienen

Auf diesem Acker ist was los: Über 90 verschiedene Wildblumensorten dürfen hier frei gedeihen

Auf dem großen Acker neben der Brauhauswiese finden Bienen, Hummeln und ungezählte Bestäuber viel Nahrung. Und wo die sind, sind auch Vögel. Hier gedeihen nun fünf Jahre lang über 90 verschiedene Wildblumensorten. Einmal im Jahr wird ein Teil gehäckselt und einer Biogasanlage übergeben. Der andere Teil darf unberüht weitersprießen. Der Vorteil: Der Boden wird nicht mehr gepflügt, die Mikrobiologie, die durch die chemisch-industrielle Landwirtschaft der letzten 50 Jahre zerstört wurde, darf zurückkehren und riesige unterirdische Myzelien werden sich wieder in ihrem Reich einrichten, wie es immer war und wie es wieder werden muss!

Danach werden wir möglicherweise mehrjährige Getreide testen, um dem Boden nicht mehr beikommen zu müssen. Aber das sehen wir in fünf Jahren. Bis dahin sind wir um die Erfahrung von fünf Jahren schlauer.

« Zurück

Unsere Öffnungszeiten

Mittwoch – Samstag ab 14:00 Uhr
Sonn- und Feiertage ab 10:00 Uhr
Montags und dienstags haben wir unseren Ruhetag